NEWS




Nächste Konzerte:

Sonntag 13. Juni um 20 Uhr
Stadthaus Winterthur
Dienstag 15. Juni um 20 Uhr
Vortragssaal Kunsthaus Zürich Heimplatz 1 8001 Zürich
Der Augenblick der Befreiung
Eine Collage mit Musik von Arnold Schönberg, Lyrik und Prosa von Else Lasker-Schüler und Texten über Liebe und Freiheit
Adrian Furrer: Sprecher
Leila Pfister: Mezzosopran/Rezitation
Edward Rushton: Klavier
Dimitri Vecchi, Flöte; Armon Stecher, Klarinette; Rahel Cunz, Violine; Patrick Jüdt, Viola; Anikó Illényi, Violoncello
Konzept, Textauswahl, Dramaturgie: Rachel Eisenhut
https://klangundszene.ch/

Flyer zum Runterladen
 

Sonntag 27. Juni um 11 Uhr
Vortragssaal, Kunsthaus Zürich
Einführung um 10 Uhr mit Hans-Joachim Hinrichsen

Pans Stunde

Collage mit Musik von Claude Debussy und Texten von Leukipp, Demokrit, Lukrez, Vergil, Ovid und Stéphane Mallarmé.

Adrian Furrer, Sprecher
Anna Gschwend, Sopran
Edward Rushton, Klavier
Konzept und Dramaturgie: Rachel Eisenhut
Gestaltungskonzept: Eugen Eisenhut
Dramaturgische Mitarbeit: Markus Läuppi

Produktion: www.klangundszene.ch

Flyer zum Runterladen
 

Auf YouTube - zwei gestreamte Liederabende:
"L'amour à mort"
Annina Haug, Mezzosopran, Rafaël Newman, Rezitation, Edward Rushton, Klavier
Lieder von Fauré, Schumann, Saint-Saëns und Strauss
https://youtu.be/xreVxKgpEVE

René Perler, Bassbariton; Edward Rushton, Klavier
Lieder von Schubert, Schmitt, Schulhoff
https://youtu.be/-8KU4sTzHnE
 

Porträtfoto © Benjamin Hofer