Werke für grösseres Ensemble


Let's (2008/2010)

12 Instrumente: Flöte, Oboe, Klarinette, Fagott, Horn, Trompete, Posaune, 2 Violinen, Bratsche, Cello, Kontrabass
UA: Stadtbibliothek, Biel, Praktikanten des Sinfonie Orchesters Biel
Dauer: 12 Minuten
 



Kurze Geschichte des Warenhauses Jelmoli in drei Phasen (2008)

Sopran, Tenor, 14 Instrumente: 2 Fl., 2 Ob., 2 Kl., 2 Fag., Horn, Perk., Vn., Va., Vc., Kb.
Text von Edward Rushton
Auftragswerk des Opernhauses Zürich anlässlich des 175jährigen Jubiläums der Gründung des Warenhauses Jelmoli in Zürich); UA 5. September 2008
Dauer: 4 Minuten
 



Palace (2001)
16 Instrumente: Flöte (+ Picc. und Altflöte), Oboe (+ Englishhorn), Klarinette (+ Bassklarinette), Fagott, Horn, 2 Trompeten (2. + Flugelhorn), Posaune, 4 Schlagzeuger, Klavier vierhändig, Celesta (+ Klavier 5. und 6. Hände), Kontrabass
Auftragswerk der Birmingham Contemporary Music Group
UA: CBSO Centre, Birmingham, 9.xii.2001, mit der BCMG unter der Leitung von James MacMillan
Palace wurde am 21. Juli 2007 von der BBC Radio 3 gesendet; die Aufnahme stammte von der Aufführung im Alril 2007 mit der  BCMG unter der Leitung von Richard Baker
Dauer: 20 Minuten

Press:
"Palace is a mature piece for a twentysomething composer. But then Rushton has a distinctive voice, heard here in what is effectively a compact symphony." - John Allison, The Times, 14.xii.2001
"a good-humoured and vibrant work." - Paul Conway, The Independent, 17.xii.2001
"four coherent, subtle but utterly compelling movements." - The Birmingham Post


 


Lost City Life (1998)

14 Instrumente: Picc./Flöte, 2 Klarinetten, Fagott, 2 Hörner, Trompete, Posaune, Perk. (1), 2 Violinen, 2 Celli, Klavier
Auftragswerk von Faber Music; veröffentlicht in ihrer Reihe "Millennium Series"
UA: Queen Elizabeth Hall, London, 21.iv.2001, mit der London Sinfonietta unter der Leitung von Pierre-André Valade
Dauer: 17 Minuten